Kultur, Natur und Kunstgenuss – Maulbronn neu entdecken

 

Das Kloster Maulbronn entstand ab der Mitte des 12. Jahrhunderts und ist die Wurzel und heute noch das pulsierende Herz der Klosterstadt Maulbronn. Nach einem informativen Spaziergang über Klosterweinberge und vorbei an ehemaligen Klosterseen erreichen Sie den idyllischen „Schafhof“. Dort besuchen Sie die faszinierende Kunst-Sammlung von Jutta und Manfred Heinrich. Dieses einzigartige Museum begeistert durch sein harmonisches Zusammenspiel von historischer Architektur und modernen, großformatigen Gemälden

 

Dauer: Spaziergang von 13.30 Uhr bis ca. 14.30 Uhr - danach Besichtigung der Kunstsammlung bis 17 Uhr möglich

Preis: Erwachsene 7 Euro – Kinder und Schüler frei

Der Preis enthält: informativen Spaziergang, Eintritt in die Kunstsammlung Jutta und Manfred Heinrich

Termin: Gruppen nach Vereinbarung

Treffpunkt: 13.30 Uhr am Parkplatz "Talaue" -  Friedhofsweg in Maulbronn

Mitglied bei Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V.: