Aktuelle Angebote für Veranstalter

Wir freuen uns über Ihre Anfrage über den Kontaktbereich.

 

Maulbronn – Kulturlandschaft und Klosterleben

 

Der Tag beginnt mit dem Besuch der „Steinhauerstube“ im Stadtteil Schmie mit Informationen zu Steingewinnung und -verarbeitung und zur Bedeutung der Steinhauer beim Bau des Klosters Maulbronn. Auf ein Maulbronner Mittagessen folgt eine Führung durch die Klosteranlage zum klösterlichen Leben, dem Aufstieg der Zisterzienserabtei Maulbronn und der heutigen Nutzung der ehemaligen Klostergebäude. Der Tag endet mit einem Spaziergang über den Schafhof und vorbei am ältesten der über 20 ehemaligen Klosterseen.

 

Dauer: 10 Uhr bis ca.17 Uhr, ohne Weinprobe ca. 16 Uhr

Preis: Erwachsene 37 Euro, ohne Weinprobe und Vesper 22 Euro

Der Preis von 37 Euro enthält: Eintritt in und Führung durch die Klosteranlage, Führung im Museum Steinhauerstube, Weinprobe und Winzervesper, ganztägige Reiseleitung

Teilnehmer: bis ca. 50 Personen

Termine: nach Vereinbarung

Treffpunkt: 10 Uhr, Parkplatz „Talaue“, Maulbronn

 

Auf den Spuren der Maulbronner Mönche – zum Teil mit dem Pferdewagen

Der Tag beginnt mit einer Führung durch die Klosteranlage. Nach Eindrücken einstigen Klosterlebens erwartet die Besucher ein für die Region typisches Mittagessen. Eine Fahrt mit dem Pferdewagen führt um das idyllische Weindorf Gündelbach. Wieder zurück in Maulbronn, erwartet die Besucher ein Spaziergang zum historischen Schafhof und im dortigen Museum noch Wissenswertes rund um die Maulbronner Geschichte. Der Tag kann auf Wunsch mit Weinprobe Winzervesper auf dem Scheuelberghof ausklingen.

 

Dauer: 10 Uhr bis ca. 16.30 Uhr bzw. 10 Uhr bis ca. 18 Uhr

Preis: Erwachsene 33 Euro, mit Weinprobe und Vesper 48 Euro

Der Preis von 33 Euro enthält: Eintritt in und Führung durch die Klosteranlage, Führung im Schafhofmuseum, Fahrt mit dem Pferdewagen, ganztägige Reiseleitung

Teilnehmer: bis 44 Personen

Termine: nach Vereinbarung

Treffpunkt: 10 Uhr, Haltestelle an der Klostermauer, Maulbronn

 

Vom Mittelalter ins 20. Jahrhundert, vom Ochsenkarren zum Traktor – Eine Zeitreise vom Kloster Maulbronn zum Oldtimermuseum Knittlingen

 

Der Tag beginnt mit einer Führung durch die Maulbronner Klosteranlage und einem Maulbronner Mittagessen. Im Anschluss besucht die Gruppe die benachbarte Fauststadt Knittlingen, wo sie in „Walters Oldtimermuseum“ auf ca. 4000 Quadratmeter eine Reise in die Zeit antritt, in der man mit dem Messerschmitt-Kabinenroller oder mit der Isetta nach Italien in den Sommerurlaub fuhr. Historische Fahrzeuge, wie eine NSU 3,5 HP aus dem Jahre 1910, begeistern die Besucher ebenso wie damalige landwirtschaftliche Geräte, Alltagsgegenstände und alte Handwerke. Wieder zurück in Maulbronn folgt ein Spaziergang ums Kloster, woraufhin der Tag im Café oder im Biergarten ausklingt.

 

Dauer: 10 Uhr bis ca.17 Uhr

Preis: Erwachsene 26 Euro

Der Preis enthält: Eintritt in und Führung durch die Klosteranlage, Eintritt ins Oldtimermuseum, ganztägige Reiseleitung

Teilnehmer: bis ca. 50 Personen

Termin: Gruppen nach Vereinbarung

Treffpunkt: 10 Uhr, Haltestelle an der Klostermauer, Maulbronn

 

Von Weinkultur und Kaffeegenuss – Kloster Maulbronn und Kaffeemühlenmuseum Wiernsheim

Zum Kloster Maulbronn gehörten Weinberge, die heute noch bewirtschaftet werden. Welche Rolle der Wein historisch spielte und wie sich das Leben insgesamt darstellte, erfahren Besucher bei einer Führung durch die Klosteranlage. Nach einem Maulbronner Mittagessen und einem Spaziergang geht es nach Wiernsheim. Das dortige Kaffeemühlenmuseum ist das größte seiner Art in Deutschland. Eine Sammlung von über 1.000 Kaffeemühlen aus drei Jahrhunderten und unterschiedlichsten Regionen beeindruckt hier seit 2011 die Besucher. Im Café des Museums besteht die Möglichkeit, den Tag genussreich ausklingen zu lassen.

 

Dauer: 10 Uhr bis ca.17 Uhr  

Preis: Erwachsene 22 Euro

Der Preis enthält: Eintritt in und Führung durch die Klosteranlage, Eintritt und Kurzführung im Kaffeemühlenmuseum, ganztägige Reiseleitung

Teilnehmer: bis ca. 50 Personen

Termin: Gruppen nach Vereinbarung

Treffpunkt: 10 Uhr, Haltestelle an der Klostermauer, Maulbronn

Mitglied bei Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V.: